Änderungen

Aus WiiDatabase Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Block

105 Bytes hinzugefügt, 10 April
K
GC: Limit an Spielständen pro MC
Auf dem DSi, der Wii und dem 3DS entspricht ein Block 128 Kilobyte, somit ergeben acht Blöcke 1 Megabyte. Dies gilt allerdings nicht für den '''GameCube''' - auf diesem entspricht ein Block nur 8 Kilobyte (64 Kilobit).
Das [[GameCube-IPL|Betriebssystem des GameCubes]] kann pro Memory Card maximal 128 Mbit (16 Megabyte) (oder 2043 Blöcke) verwalten, wobei fünf Blöcke für Verwaltungsdaten belegt werden. Es existieren zwar Memory Cards von Drittherstellern, die damit werben, 256 Mbit oder mehr Kapazität zu besitzen; diese bestehen jedoch im Grunde genommen nur aus mehreren Speicherchips die per Hardwareschalter an der Memory Card gewechselt werden. Dies kann mit dem simplen Wechseln der Memory Card verglichen werden und '''bietet nicht die Möglichkeit mehr als 2043 Blöcke auf einmal zu verwenden. Eine GameCube Memory Card kann unabhängig von Größe eines Spielstandes maximal 127 Dateien speichern.'''
=== Block in Speichereinheit ===
373
Bearbeitungen

Navigationsmenü