Dieser Artikel betrifft die Nintendo Switch

Nintendo-Switch-Firmware 8.0.0

Aus WiiDatabase Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Nintendo-Switch-Firmware 8.0.0
Switch Logo (without wordmark).png
Datum
Veröffentlicht WeltweitErde 16. April 2019
Navigation
Nachfolger von 7.0.1
Vorgänger von 8.0.1

Die Firmware 8.0.0 erschien Mitte April 2019 für die Nintendo Switch und patchte den TrustZone-Exploit "deja vu" endgültig.

Änderungen

  • Die Option „Software sortieren“ wurde in der Alle-Software-Ansicht im HOME-Menü hinzugefügt.
    • Softwaretitel können nach den Kategorien „Zuletzt gespielt“, „Längste Gesamtspielzeit“, „Titel“ und „Publisher“ sortiert werden.
    • Die Alle-Software-Ansicht ist verfügbar, sobald 13 oder mehr Softwaresymbole im HOME-Menü angezeigt werden.
  • Die Option „Alle verfügbaren Artikel anzeigen“ wurde zur Neuigkeitensektion hinzugefügt und ermöglicht das Einsehen sämtlicher aktueller Beiträge.
    • Sie ist unter Neuigkeiten > Liste der Kanäle > Alle verfügbaren Artikel anzeigen zu finden.
  • 15 neue Nutzersymbole aus Splatoon 2 und Yoshi‘s Crafted World sind verfügbar.
    • So können Sie das Nutzersymbol ändern: Wählen Sie links oben im HOME-Menü auf Ihrer Nutzerseite die Option PROFIL.
  • Die neue Funktion „Speicherdaten übertragen“ ermöglicht das Übertragen von Speicherdaten einzelner Spiele zwischen Nintendo Switch-Konsolen.
    • Die Option ist unter Systemeinstellungen > Datenverwaltung > Speicherdaten übertragen zu finden.
    • Die Speicherdaten werden nach dem Übertragungsvorgang von der Ausgangskonsole entfernt.
  • Die Option „Zoom“ kann nun in den Systemeinstellungen aktiviert werden.
    • Sie ist unter Systemeinstellungen > Zoom zu finden.
    • Wird diese Funktion aktiviert, kann durch zweifachen Druck auf den HOME-Knopf die Bildschirmansicht vergrößert oder verkleinert werden.
  • Eine Funktion wurde hinzugefügt, durch die der Standby-Modus der Konsole nicht unterbrochen wird, wenn das Netzteil von der Konsole entfernt wird.
    • Diese Funktion kann unter Systemeinstellungen > Standby-Modus > Beenden beim Entfernen des Netzteils eingestellt werden.
    • Dies betrifft auch das Entfernen der Konsole aus der Nintendo Switch-Station.
  • Die Einschränkung „VR-Modus (3D-Bilder)“ wurde zu den Altersbeschränkungen hinzugefügt.
    • Diese Einschränkung wird im Zuge eines späteren Updates ebenfalls zur App für die Nintendo Switch-Altersbeschränkungen hinzugefügt.
    • Die Option ist zu finden in den Systemeinstellungen > Altersbeschränkungen.
    • Diese Einstellungen können auch innerhalb des Nintendo Labo Toy-Con 04: VR-Sets geändert werden.
  • Hong Kong/Taiwan/Südkorea kann nun als Konsolenregion eingestellt werden.
    • Die Konsolenregion kann unter Systemeinstellungen > Konsole > Region geändert werden.
  • Die Namen der folgenden Funktionen wurden geändert (die Funktionsweise ändert sich dabei nicht):
    • Speicherdaten-Cloud-Back-up > Speicherdaten-Cloud
    • Nutzer- und Speicherdaten übertragen > Speicherdaten übertragen
  • Allgemeine Verbesserungen der Systemstabilität zur Steigerung des Nutzererlebnisses

Update-Report

Update-Report


Weblinks