Dieser Artikel betrifft die Nintendo Wii

Semibrick

Aus WiiDatabase Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Wii Semibrick.png

Als Semibrick wird ein ungefährlicher Brick des Wii-Menüs bezeichnet, bei dem sich die Systemeinstellungen nicht mehr aufrufen lassen, da nur ein Opera-Fehler angezeigt wird, dass die Seite nicht gefunden werden kann.

Ursache

Ein Semibrick entsteht, wenn ein System-Update oder ein Systemmenü einer falschen Region installiert wird. Die System-Region wird aus der SYSCONF-Datei ausgelesen, welche nicht mit dem installierten Menü der Region übereinstimmt. Anstatt den Pfad zu den HTML-Dateien der Optionen hard zu codieren, wird dieser aus der SYSCONF-Region zusammengesetzt.

Behebung

Es muss lediglich entweder erneut ein System-Update von einem Spiel der korrekten Region durchgeführt oder das korrekte Systemmenü erneut installiert werden.

Weblinks