Dieser Artikel betrifft die Nintendo Wii

MD5-Blanker

Aus WiiDatabase Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der MD5-Blanker ersetzt auf der Wii einen MD5-Hash vor der Hash-Erstellung, damit ein MD5-Hash in die Datei selbst eingetragen werden kann. Er kommt bei Speicherdaten und der Loc.dat zum Einsatz.

Würde der MD5-Blanker nicht existieren, wäre der MD5-Hash in den Dateien nutzlos, da sich dieser wieder ändern würde, wenn der Hash berechnet wird. Deshalb wird er vor der Hash-Berechnung mit einem konsistentem Wert, dem MD5-Blanker (0e65378199be4517ab06ec22451a5793[1]) ersetzt.

Einzelnachweise

  1. Keys, keys, keys. auf HackMii.com