Dieser Artikel betrifft den Nintendo 3DS

3DS NAND von null auf erstellen

Aus WiiDatabase Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Nutze diese Methode nur, wenn du keine andere Möglichkeit hast, deinen NAND zu retten!

Vorbereitung

Benötigte Gegenstände (old3DS)

Diese Liste bezieht sich auf ein Gerät der Old 3DS Familie (3DS, 3DS XL & 2DS).

  • Eine SD-Karte mit FAT32 Formatierung (2 GB oder größer)
  • Ein CTRTransfer-Abbild für den old3DS, z.B. das von 3ds.guide
  • Eine Flashcard mit Ntrboot installiert (z.B. die R4i Gold 3DS)*
  • Ein Magnet (nicht für den 2DS benötigt)
  • Die Luma3DS CFW als Firm-Datei
  • Den SafeB9SInstaller als Firm-Datei
  • Das Godmode9 Util als Firm-Datei


Benötigte Gegenstände (New 3DS)

Diese Liste bezieht sich auf ein Gerät der New 3DS Familie (New 3DS, New 3DS XL & New 2DS).

  • Eine SD-Karte mit FAT32 Formatierung (2 GB oder größer)
  • Ein CTRTransfer-Abbild für den New 3DS, z.B das von 3ds.guide
  • Eine Flashcard mit Ntrboot installiert (z.B. die R4i Gold 3DS)*
  • Ein Magnet
  • Die Luma3DS CFW als Firm-Datei
  • Den SafeB9SInstaller als Firm-Datei
  • Das Godmode9 Util als Firm-Datei

*: Die Flashcard muss ggf. in den Ntrboot Modus geschaltet werden.

Boot9Strap installieren

Stecke deine SD-Karte in den PC und formatiere die SD-Karte auf FAT32 und wähle als Größe für die Zuordnungseinheiten 32K aus. Kopiere die SafeBS9Installer.firm auf die SD-Karte und ändere ihren Namen zu "boot.firm", stecke nun die SD-Karte und die Ntrboot Card in deinen 3DS und lege den Magneten nahe des B-Knopfes hin (Wenn du einen 2DS hast lege den Standby-Switch um). Schalte deinen 3DS an und halte START, SELECT, X und den Anschaltknopf gedrückt, du solltest nun im SafeB9SInstaller sein.

Warte das der Installer alle Sicherheitschecks durchgeführt hat und bestätige dann in dem du die angezeigte Tastenkombination eingibst. Sobald der Installer fertig ist, entferne die SD-Karte und lösche die momentan vorhandene boot.firm Datei. Kopiere nun die GodMode9.firm aus dem Godmode9 Archiv auf die SD-Karte und benenne sie in boot.firm um, kopiere danach noch die luma.firm des Luma Archives auf die SD-Karte, kopiere zuletzt noch das CTRTransfer-Abbild auf die SD-Karte und du kannst zum nächsten Schritt übergehen.

Den neuen NAND erstellen

Um gleich eines klarzustellen: Es ist absoulut nicht empfehlenswert mit Homebrew nun unverantwortlicher umzugehen nur weil du dein System quasi selbst vom absoluten Nullpunkt aus wiederherstellen kannst, da auch die Wiederherstellung ins Auge gehen kann wenn z.B. der NAND sein Read/Write Limit erreicht hat!

Mit dem neuen NAND wirst du keinen Zugriff mehr auf deinen eShop-Account haben. Ein erneutes Linken ist nur möglich, wenn vom Nintendo-Support ein Unlink durchgeführt wird - dazu sollten Dinge, wie eine Liste der zuletzt über den eShop gekauften Spiele, bereit gehalten werden. Natürlich sollte man Hirn besitzen und nicht sagen, dass man an seinem System rumgemoddet hat. Üblicherweise funktioniert die Behauptung, dass ein Diebstahl erfolgt ist. Dieser Vorgang dauert in etwa 5 - 24 Stunden.

Den NAND löschen & die FIRM0/FIRM1 Partitionen neu schreiben

Starte GodMode9 über den selben Weg mit dem du auch schon den SafeB9SInstaller gestartet hast und und wechsele auf das Laufwerk "[1:] SYSNAND CTRNAND", von dort aus Markiere jeden Eintrag mithilfe des L-Knopfes und drücke danach den X-Knopf um die Daten zu löschen. Du wirst 2-mal nach Bestätigung gefragt welche du genau wie im SafeB9SInstaller mit einer Tastenkombination gibst. Sind alle Daten aus deinem NAND gelöscht gehe nun zurück ins Hauptmenü von GodMode9 und wechsele zum Laufwerk "[0:] SDCARD" und gehe von dort aus auf deine luma.firm und drücke den A-Knopf um ein Menü aufzubringen, wähle dort "FIRM image options..." > "Install FIRM" > "Install to both" aus und bestätige anschließend wieder. Dein 3DS sollte nun zumindest in der Lage sein Luma zu starten.

Grundlegende Dateien auf den NAND kopieren

Gehe vom SD-Karten Laufwerk aus auf das CTRTransfer-Abbild und drücke dort wieder den A-Knopf um das Menü zu öffnen und wähle von dort aus "NAND image options..." > "Mount image to drive" aus und bestätige mit dem A-Knopf. Du bist jetzt im CTRTransfer-Abbild, markiere hier wieder mithilfe der L-Taste die Einträge "dbs", "rw", "private" und "title" aus und drücke die Y-Taste um sie zu kopieren, nutze nun die B-Taste um zurück ins Hauptmenü zu gelangen und gehen von dort aus wieder ins Laufwerk "[1:] SYSNAND CTRNAND". Bist du im NAND drücke den Y-Knopf erneut um die Dateien einzufügen, dies kann eine Weile dauern und du wirst (wenn du die Berechtigungen wieder gespeert hast) nach 2 Bestätigungen gefragt. Sobald das Kopieren fertig ist, wechsele mit dem A-Knopf in das "private" Verzeichnis und lösche dort die "moveable.sed" Datei mit dem X-Knopf. Starte deinen 3DS neu (mit entfernter SD-Karte) und warte bis du einen Bildschirm siehst welcher dir mitteilt das dein 3DS abgestürzt ist, schalte ihn nun ab und starte wieder GodMode9. Dies hat einige wichtige Daten erstellt .

Kopierte Daten migrieren

Wechsele auf das Laufwerk deiner SD-Karte und gehe auf das CTRTransfer-Abbild, drücke den A-Knopf um wieder das Menü aufzubringen, von dort aus wähle "NAND image options..." > "Restore SysNAND" und bestätige. Ist der CTRTransfer fertig starte den 3DS neu. Er sollte nun in das normale Setup booten.

Daten für den DS Modus neu installieren

Nach dem du deinen NAND wiederhergestellt hast kann es gut sein das dein 3DS nicht mehr in der Lage ist ein DS bzw. DSi Spiel zu starten, um dies zu beheben musst du einige CIAs neu installieren, dies machst du mit FBI. Die benötigten CIAs bekommst du vom Nintendo Update Server, benutze dafür ein Tool wie 3DNUS-WFB.

Lade mit 3DNUS-WFB (oder einem anderen NUS Downloader) die folgenden CIAs runter:

old3DS:

  • 0004013800000102, Version 8817 (TWL_FIRM)
  • 0004800F484E4C41, Version 0 (TWL Version Data)
  • 0004800542383841, Version 2048 (DS Internet)
  • 00048005484E4441, Version 1024 (DS Download Play)
  • 0004800F484E4841, Version 11264 (DS Cart Whitelist)

Nützlicher Hinweis: Wenn du dem DS Cart Whitelist Titel nicht installierst wird keine (DS) Flashcard blockiert, beachte jedch das du diesen Titel nach einem Update mit FBI wieder entfernen musst.

New 3DS:

  • 0004013820000102, Version 9936 (New 3DS TWL_FIRM)
  • 0004800F484E4C41, Version 0 (TWL Version Data)
  • 0004800542383841, Version 2048 (DS Internet)
  • 00048005484E4441, Version 1024 (DS Download Play)
  • 0004800F484E4841, Version 11264 (DS Cart Whitelist)

Nützlicher Hinweis: Wenn du dem DS Cart Whitelist Titel nicht installierst wird keine (DS) Flashcard blockiert, beachte jedoch das du diesen Titel nach einem Update mit FBI wieder entfernen musst.

Hast du alle Daten installiert starte deinen 3DS neu und überprüfe mit einem DS Spiel oder einer DSi Ware ob alles funktioniert.

GBA Abwärtskompatibilität wiederherstellen

Genau wie mit dem DS Modus wird dein 3DS wahrscheinlich nicht mehr in der Lage sein Game Boy Advance Virtual Console Injects abzuspielen. Um dieses Problem zu lösen lade die folgenden CIAs mit einem NUS Downloader runter und installiere sie mit FBI.

old3DS:

  • 0004013800000202, Version 3665 (AGB_FIRM)

New 3DS:

  • 0004013820000202, Version 4816 (New 3DS AGB_FIRM)

Hast du alle Daten installiert teste ob du mit einem GBA Virtual Console Inject in den GBA Modus starten kannst.

Optionale Schritte

  1. Formatiere deinen 3DS durch die System Einstellungen. (Um den DSi NAND zu bereinigen)
  2. Mache ein komplettes NAND Backup mit GodMode9 um sicher zu gehen das du im Fall das wieder Daten auf deinem NAND korrupt sind es einfach nur neu einspielen musst.
  3. Update auf die neuste Version von Horizon OS, da du Luma installiert hast, hast du sowieso immer ARM9 Zugriff.
  4. Erstelle einen EmuNAND wenn du riskante Dinge (Wie CTR SDK Software) testen willst.
  5. Kopiere eine GodMode9 FIRM in den NAND (/rw/luma/payloads/<button>_gm9.firm)
  6. Sichere mit GodMode9 die "private/movable.sed" aus deinem NAND. Sollte die Konsole dann einmal einen Hardwaredefekt haben kannst du die Datei auf einen neuen 3DS übertragen und so deine SD-Karte & deine Savegames weiter verwenden[1]

Fußnoten

  1. Funktioniert nur mit "alten" Spielen, nach 4.5.0(?) Spiele werden ausgeraut angezeigt und starten nicht. Auch nicht über FBI.