Dieser Artikel betrifft die Nintendo Wii U

Wii-U-Firmware 2.0.0

Aus WiiDatabase Wiki
Version vom 25. März 2018, 13:32 Uhr von ICON (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „{{WiiUTopicon}}“ durch „{{Top Icon Wii U}}“)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Wii-U-Firmware 2.0.0
[[Datei:|240px| | link=]]
Informationen

Die Wii U-Firmware 2.0.0 war das erste Wii-U-Update, welches direkt nach dem Start der Wii U verfügbar war. Dieses Update führte zu einigen Kontroversen, da die Wii U Basic mit 8 GB Speicherplatz nach dem Update nur noch 3 GB frei hat. Dies führte auch zu einer falschen Schlussfolgerung, dass das Update fünf Gigabyte groß wäre.

Änderungen

Mit diesem rund ein Gigabyte großem Update, welches direkt nach der Veröffentlichung verfügbar war, wurden die Online-Funktionen und der Wii-Modus hinzugefügt. Neu waren u.a. das Miiverse, der Nintendo eShop, der Internetbrowser, die Freundesliste, der Wii U Chat, die Mitteilungen, die Download-Verwaltung und der Wii-Datentransfer. Ferner können jetzt USB-Speichergeräte angeschlossen werden.

Änderungslog

  • Erstellung einer Nintendo Network ID und Funktionen zur Verknüpfung
  • Miiverse
  • Nintendo eShop
  • Internetbrowser
  • Freundesliste
  • Wii U Chat
  • Mitteilungen
  • Download-Verwaltung
  • Wii-Datentransfer
  • Funktion für Software-Updates
  • Funktionen für USB-Speichergeräte

Update-Report

TitleID Region Version
0005001010000100 USA v8325
0005001010000200 USA v5382
0005001010000400 USA v517
0005001010004000 USA v0
0005001010004009 USA v1006
000500101000400A USA v3733
00050010100040FF USA v1054
0005001010040100 USA v24
0005001010041100 USA v96
0005001010043100 USA v5382
0005001010044100 USA v4864
0005001010045100 USA v22
0005001010047100 USA v24
0005001010048100 USA v24
0005001010049100 USA v24
000500101004A100 USA v22
000500101004B100 USA v6
000500101004C100 USA v24
000500101004D100 USA v24
000500101004E100 USA v25
000500101005A100 USA v9
0005001B10042300 USA v0
0005001B10042400 USA v0
0005001B1004F000 USA v16
0005001B10050000 USA v0
0005001B10051000 USA v17
0005001B10052000 USA v16
0005001B10053000 USA v0
0005001B10054000 USA v5
0005001B10056000 USA v1
0005001B10057000 USA v0
0005001B10058000 USA v21
0005001B10059100 USA v18
0005001B1005C000 USA v0
0005001B1005F000 USA v0
0005003010010109 USA v0
000500301001010A USA v24
0005003010011109 USA v0
000500301001110A USA v16
00050030100111FF USA v0
000500301001210A USA v8
000500301001310A USA v8
000500301001410A USA v10
000500301001510A USA v8
000500301001610A USA v9
0005003010017109 USA v16
000500301001710A USA v23
000500301001810A USA v6
000500301001910A USA v9
0005001010041200 EUR v17
0005001010041000 JPN v17

Trivia

Entgegen vieler Behauptungen ist das Update nicht fünf, sondern nur ein Gigabyte groß.[1] Diese Falschinformation verbreitete sich rasch im Netz, da nach dem Update fünf Gigabyte belegt werden und daraus falsch geschlossen wurde, das Update müsse fünf Gigabyte groß sein. Das Update führte bei einigen Wii Us zu einem Brick, da die Konsole während des Downloadens abgeschaltet wurde.[2] Dies veranlasste Nintendo dazu, einen Warnhinweis auf ihrer Seite zu veröffentlichen.[3]

Einzelnachweise