Dieser Artikel betrifft die Nintendo Wii

SD-Key

Aus WiiDatabase Wiki
Version vom 21. März 2019, 15:43 Uhr von ICON (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Der '''SD-Key''' dient zum Ver- und Entschlüsseln von Speicherdaten auf der Nintendo Wii. Bevor das System (Speicher-)daten auf die SD-Karte kopiert, werd…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der SD-Key dient zum Ver- und Entschlüsseln von Speicherdaten auf der Nintendo Wii. Bevor das System (Speicher-)daten auf die SD-Karte kopiert, werden diese mit dem SD-Key verschlüsselt und beim Zurückkopieren wieder entschlüsselt. Bei Speicherdaten werden nur der Haupt-Header und die Daten verschlüsselt, nicht aber der "BacKup"-Header und die Datei-Header.

  • Verschlüsselungsmodus: AES-128-CBC
  • SD-Key: ab01b9d8e1622b08afbad84dbfc2a55d[1]
  • IV: 216712e6aa1f689f95c5a22324dc6a98

Siehe auch

Einzelnachweise