Hauptmenü öffnen

WiiDatabase Wiki β

IDBE

Version vom 7. Juni 2018, 15:13 Uhr von EnterpriseFreak (Diskussion | Beiträge) (URLs: Leerzeichen hat gefehlt)

IDBE ist Nintendos Titel-Icon-Datenbank. Jeder Eintrag enthält ein Icon, die Region und den Namen in mehreren Sprachen, ähnlich einer SMDH. Alle Spieletitel sind auf dem Server, inklusive Demos und Updates (nicht DLCs).

Inhaltsverzeichnis

URLs

https://idbe-CODE.cdn.nintendo.net/icondata/16/TITLEID.idbe
https://idbe-CODE.cdn.nintendo.net/icondata/16/TITLEID-VERSION.idbe
  • CODE: ctr für 3DS, wup für Wii U
  • 16: Unbekannt, ob immer 16. Andere Werte scheinen ebenfalls gültig zu sein
  • TITLEID: Title-ID, großgeschrieben
  • VERSION: Optionale Titel-Version

Beispiele:

Verschlüsselung

Die Icon-Datenbank ist verschlüsselt mit AES-128-CBC. Alle Icons nutzen den gleichen Initialisierungsvektor und einen von vier möglichen Schlüsseln (siehe Schlüssel-Index im Header).

IV und Schlüssel sind hardcodiert, für den 3DS aber unbekannt. Auf der Wii U ist nn_idbe.rpl für die Icon-Datenbank zuständig und enthält Schlüssel in einem 0x50-Bytes großen Block, bestehend aus dem 16-Byte großen, hardcodierten Initialisierungsvektor und vier hardcodierten 16-Byte AES-128 Schlüsseln. In Version 11464 von OSv11 (000500101000400A) befinden sich die Schlüssel bei $DATA+0x4C von nn_idbe.rpl.

Daten

Header

Offset Größe Beschreibung
0x0 0x1 ? (normalerweise Null)
0x1 0x1 Key-Index
0x2 0x36D0 Verschlüsselte Daten

Verschlüsselte Daten

Offset Größe Beschreibung
0x0 0x20 SHA256-Hash
0x20 0x10 ?
0x30 0x4 Region-Lockout (u32 Little Endian)
0x34 0x1C ?
0x50 + i * 0x200 0x200 Titel, wobei "i" = Sprachindex
0x2050 0x480 24x24 Icon
00x24D0 0x1200 48x48 Icon

Die Icons liegen im TrueVision TGA Format vor.

Einzelnachweise