Dieser Artikel betrifft die Nintendo Wii

Bannerbrick: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WiiDatabase Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
K
K (Ein Blackscreen muss nicht zwingend ein totes BT Modul sein wenn zb. boot1 es nicht schafft boot2 zu laden wird die Wii auch mit einen Blackscreen enden.)
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Datei:Wii Bannerbrick.png|rahmenlos|rechts|470px]]
 
[[Datei:Wii Bannerbrick.png|rahmenlos|rechts|470px]]
Als '''Bannerbrick''' wird ein Brick der [[Nintendo Wii]] bezeichnet, der durch ein fehlerhaftes Kanal-Banner verursacht wird. Ein Bannerbrick kann bspw. durch ein zu großes Banner oder durch fehlerhafte TPLs oder Animationen verursacht werden. Er kann dadurch erkannt werden, dass die Meldung "'''Die Systemdateien sind fehlerhaft. Bitte lies die Wii-Bedienungsanleitung, um weitere Informationen zu erhalten'''" beim Laden des [[Wii-Menü|Wii-Menüs]] nach dem [[Gesundheit- und Sicherheitsbildschirm]] auftaucht. Es kann allerdings auch vorkommen, dass der Bildschirm einfach schwarz bleibt (bspw. wenn das Banner des Disc-Kanals modifiziert wird, dass z.B. die Größe der TPL-Daten fehlerhaft ist). Falls der Bildschirm jedoch schwarz bleibt und die Wii nicht mit der Wiimote angeschaltet werden kann, handelt es sich um ein defektes Bluetooth-Modul.
+
Als '''Bannerbrick''' wird ein Brick der [[Nintendo Wii]] bezeichnet, der durch ein fehlerhaftes Kanal-Banner verursacht wird. Ein Bannerbrick kann bspw. durch ein zu großes Banner oder durch fehlerhafte TPLs oder Animationen verursacht werden. Er kann dadurch erkannt werden, dass die Meldung "'''Die Systemdateien sind fehlerhaft. Bitte lies die Wii-Bedienungsanleitung, um weitere Informationen zu erhalten'''" beim Laden des [[Wii-Menü|Wii-Menüs]] nach dem [[Gesundheit- und Sicherheitsbildschirm]] auftaucht. Es kann allerdings auch vorkommen, dass der Bildschirm einfach schwarz bleibt (bspw. wenn das Banner des Disc-Kanals modifiziert wird, dass z.B. die Größe der TPL-Daten fehlerhaft ist). Falls der Bildschirm jedoch schwarz bleibt und die Wii nicht mit der Wiimote angeschaltet werden kann, handelt es sich jedoch wahrscheinlich um ein defektes Bluetooth-Modul.
  
 
Als Absicherung gegen Bannerbricks dienen [[BootMii]] (im [[boot2]] installiert) oder [[Priiloader]].
 
Als Absicherung gegen Bannerbricks dienen [[BootMii]] (im [[boot2]] installiert) oder [[Priiloader]].

Version vom 27. Mai 2018, 17:51 Uhr

Wii Bannerbrick.png

Als Bannerbrick wird ein Brick der Nintendo Wii bezeichnet, der durch ein fehlerhaftes Kanal-Banner verursacht wird. Ein Bannerbrick kann bspw. durch ein zu großes Banner oder durch fehlerhafte TPLs oder Animationen verursacht werden. Er kann dadurch erkannt werden, dass die Meldung "Die Systemdateien sind fehlerhaft. Bitte lies die Wii-Bedienungsanleitung, um weitere Informationen zu erhalten" beim Laden des Wii-Menüs nach dem Gesundheit- und Sicherheitsbildschirm auftaucht. Es kann allerdings auch vorkommen, dass der Bildschirm einfach schwarz bleibt (bspw. wenn das Banner des Disc-Kanals modifiziert wird, dass z.B. die Größe der TPL-Daten fehlerhaft ist). Falls der Bildschirm jedoch schwarz bleibt und die Wii nicht mit der Wiimote angeschaltet werden kann, handelt es sich jedoch wahrscheinlich um ein defektes Bluetooth-Modul.

Als Absicherung gegen Bannerbricks dienen BootMii (im boot2 installiert) oder Priiloader.